Menü

Sie haben Interesse an einer Fortbildung über Gerinnungsthemen?

Wir kommen gerne in Ihren Qualitätszirkel oder in Ihre Klinikabteilung. 
Bitte sprechen Sie uns direkt an, oder senden Sie uns eine E-Mail >>

Vorträge 2013

Datum Ort Uhrzeit Thema Referent
12.01.2012 Bochum, St. Josef-Hospital Hörsaalzentrum 11.15 Uhr Basics zur Thromboseprophylaxe in graviditate S. Halimeh
14.01.2013 Uni Witten Herdecke

13.30 Uhr

15.15 Uhr

Gerinnungssystem: Thrombophilie

Blutgruppenserologie

G. Kappert
16.01.2013 Witten, Marien-Hospital 14.30 Uhr Update Gerinnungsstörungen im Kindesalter S. Halimeh
05.02.2013 Moers, Bethanien-Krh. Kapelle 16.30 Uhr Antikoagulantien, Bridging mit Fallbeispielen H. Rott
21.02.2013

München, Jahrestagung der GTH

16.20 Uhr Nutzen einer zyklusgesteuerten VWF-Bestimmung zur VWS-Diagnose bei Frauen S. Halimeh
21.02.2013 München, Jahrestagung der GTH 16.00 Uhr von Willebrand-Syndrom: Diagnose. Erfahrungen mit neuen Testmethoden aus Sicht eines hämostaseologischen Speziallabors G. Kappert
21.02.2013 München, Jahrestagung der GTH 17.30 Uhr Angeborene Mangelzustände der Faktoren I, X, XIII S. Halimeh
26.02.2013 Duisburg Walsum, Walsumer Brauhaus 20.00 Uhr Neue Antikoagulantien H. Rott
01.03.2013 Essen, Elisabeth-Krankenhaus, Klinik für Kinderchirurgie 15.00 Uhr Perioperatives Gerinnungs-Management im Kindesalter S. Halimeh
05.03.02013 Recklinghausen, Kreishaus 20.00 Uhr Gerinnungsstörungen im Kindesalter S. Halimeh
08.03.2013 Düsseldorf, FOKO 14.30 Uhr "Meet the expert": Angeborene Gerinnungsstörungen - eine einfache Anleitung zum sicheren Erkennen zur Minimierung der Risiken S. Halimeh
09.03.2013 Münster, Gesundheitshaus 12.00 Uhr Welche Risiken bestehen für Schlaganfallpatienten bei Einnahme der Antibabypille? S. Halimeh
13.03.2013 Essen, Kliniken Essen Süd 16.00 Uhr Gerinnungsmanagement bei bekannten und nicht bekannten Koagulopathien S. Halimeh
21.03.2013

Duisburg, Haus des Unternehmers

19.00 Uhr Moderne Antikoagulation, Bridging H. Rott
22.04.2013 Essen, Haus Gummersbach 18.00 Uhr Neue Antikoagulantien - Erste Erfahrungen im klinischen Alltag H. Rott
14.05.2013 Bremen, Hotel ÜberFluss 18.20 Uhr Neue orale Antikoagulantien H. Rott
17.05.2013 Vilnius 11.30 Uhr Rational for secondary prophylaxis in von Willebrands disease S. Halimeh
07.06.2013 Mainz-Finthen, Atrium-Hotel 13.15 Uhr DELAB-Fortbildung: Fachgebunden gentische Beratung für Fachärzte: hämorrhagische Diathese und Thrombophilie G. Kappert
08.06.2013 Rotenburg a.d. Fulda, Posthotel 10.00 Uhr

von Willebrand-Syndrom: Die monatliche Last mit der Periode - Muss das sein?

von Willebrand-Management in der Schwangerschaft und im Alter

S. Halimeh
14.06.2013 Mannheim 08.30 Uhr Gerinnung bei Frauen - Was ist das Besondere? S. Halimeh
19.06.2013 Nettetal, Burg Ingenhoven 17.30 Uhr Neue Antikoagulantien - Interaktiv H. Rott
05.07.2012 Bad Sassendorf, Maritim-Hotel 11.00 Uhr Gerinnungsdiagnostik H. Rott
28.09.2013 Dorsten, Ärztehaus 9.30 Uhr Thrombophilie und Schwangerschaft H. Rott
08.10.2013 Wesel, Marien-Hospital 13.30 Uhr Thrombose und Thrombosprophylaxe bei Kindern S. Halimeh
08.10.2013 Wuppertal, QZ 19.30 Uhr Blutunge in der Gynäkologie und der Geburtshilfe S. Halimeh
10.10.2013 Herne, Restaurant "Julius Meimberg" 19.00 Uhr Perioperatives Management in der ärztlichen Praxis H. Rott
18.10.2013 Detmold, Klinikum Lippe 7.30 Uhr Gerinnungsmanagement bei Blutungen S. Halimeh
23.10.2013 Essen, Finca Essen Gastro 17.00 Uhr Neue Antikoagulantien H. Rott
25.10.2012 Dubai, Xth International Haemophilia Forum 13.00 Uhr Hometreatment/Self infusion in pathiets with severe hemophilia S. Halimeh
09.11.2013 Duisburg, Mercure-Hotel 9.00 Uhr Die standartisierte Blutungsanamnese H. Rott
12.11.2013 Herne, Restaurant Meistertrunk 19.00 Uhr Neue Antikoagulantien - perioperatives Management in der hausärztlichen Praxis H. Rott
22.11.2013 Hannover, "Die Insel" 17.00 Uhr Direkte orale Antikoagulantien - eine neue Herausforderung im herzchirurgischen Management H. Rott
30.11.2013 Köln, Caritas Akademie K-Hohenlind tba Gerinnunsstörungen während der Schwangerschaft S. Halimeh
04.12.2013 Moers, St. Josef-Krankenhaus 13.30 Uhr Direkte orale Antikoagulantien H. Rott
04.12.2013 Krefeld, Helios Klinikum Casino 18.00 Uhr

ipaed Fortbildung Blutbild

Vier Jahre alter Junge mit Hämatomneigung bei U8

S. Halimeh
11.12.2013 Duisburg, Wedau-Klinik 16.00 Uhr Notfallmanagement bei neuen Antikoagulantien H. Rott