+49 (0) 2 03/348 336 0 | ambulanz@gzrr.de

GZRR

Ambulanz und Fachlaboratorium für Gerinnungserkrankungen/Hämophilie in Duisburg.

mehr Info
GZRR

Unser Labor

Im praxiseigenen akkreditierten Labor führen wir die Blutuntersuchungen unserer Patienten durch.

mehr Info
Unser Labor

CCCH

Als europäisches "Comprehensive Care Center" bieten wir Hämophilie-Versorgung auf höchstem Niveau.

mehr Info
CCCH

Kinderfreundlich

Damit sich unsere kleinen Patienten wohlfühlen, stehen dem Ambulanzteam kuschelige Helfer zur Seite…

mehr Info
Kinderfreundlich

Sie finden uns ...

in Duisburg (Altstadt) in der Königstraße 13, direkt am Lifesaver-Brunnen in der Fußgängerzone ...

mehr Info
Sie finden uns ...

Gerinnungsambulanz in Duisburg –
Ihre erfahrenen Experten für Hämostaseologie

Bitte beachten Sie:

Kassenpatienten benötigen auf jeden Fall einen Überweisungsschein. Der Überweisungsschein kann von einem Arzt jedweder Fachrichtung ausgestellt werden.
Bitte zur Untersuchung mitbringen – vielen Dank.



Leistungsverzeichnis

In unserem Zentrum für Gerinnung in Duisburg
bieten wir Ihnen die komplette Hämostaseologie
(Diagnostik und Therapierempfehlung)
mit langjähriger Erfahrung
aus einer Hand.

Informieren Sie sich über unser
Leistungsspektrum:

mehr

Sie erreichen uns:

Telefonisch erreichen Sie uns unter
folgender Festnetznummer: 02 03 / 348 336-0
Montags bis freitags von 7:30 bis 12 Uhr und
von 14 bis 16:30 Uhr.

Leider ist es inbesondere an den Vormittagen nicht immer möglich, den Andrang von Patienten in der Praxis und am Telefon zu aller Zufriedenheit zu bewältigen. Wenn Sie uns also telefonisch nicht erreichen können, schicken Sie eine mail unter ambulanz@gzrr.de oder ein Fax unter 0203/348336-36. Wir rufen Sie dann zeitnah zurück!

Info-Flyer der Praxis mit Wegbeschreibung

Für absolute Notfälle und sehr dringliche Telefonate seitens ärztlicher Kollegen bitte die Mobil-Nr. der Ärzte wählen, siehe rechts.

mehr

Für dringende Notfälle:

Außerhalb der Sprechzeiten unserer
Gerinnungsambulanz in Duisburg oder in dringenden Notfällen, erreichen Sie uns unter folgenden Rufnummern:

Mobil-Nr. Dr. Rott: 0160 / 551 641 8
Mobil-Nr. Dr. Halimeh: 0173 / 698 957 2
Mobil-Nr. Dr. Kappert: 0173 / 946 667 4

mehr

Bitte stellen Sie Ihre Patienten persönlich in unserer Gerinnungsambulanz vor.

Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, unter oben genannter Festnetznummer eine Probenabholung zu vereinbaren. Bitte lassen Sie Ihre Patienten in diesem Fall unsere Fragebögen und ggf. den Aufklärungsbogen laut Gendiagnostikgesetz ausfüllen:

Spezialisierte Gerinnungsambulanz für Thrombose und Blutungsneigungen/Hämophilie 

Abklärung und Therapie erhöhter Blutungsneigung, zum Beispiel spontan oder im Rahmen operativer Eingriffe

CCC-Hämophilie-Behandlungszentrum incl. Physiotherapie, Gelenkultraschall, Sozialarbeiterein und Ernährungsberatung im Hause

Klärung von Blutungsnotfällen im klinischen Bereich mit Therapieempfehlung

Diagnostik und therapeutische Maßnahmen bei verstärkter Monatsblutung oder bei Blutungen in der Schwangerschaft und bei der Geburt

Abklärung bei Blutungs-Problemen während gerinnungshemmender Therapien

Optimierung bzw. Neueinstellung von gerinnungshemmenden Therapien (Marcumar oder neue Antikoagulantien wie Xarelto, Eliquis, Lixiana oder Pradaxa)

Diagnose und Therapierung genetischer und erworbener Risikofaktoren für Thrombose, Lungenembolie, Herzinfarkt und Schlaganfall

Abklärung und Therapie von Schwangerschaftskomplikationen wie beispielsweise Fehlgeburten, intrauteriner Wachstumsretardierung etc.

Einschätzung der Risiken bei geplanter Schwangerschaft oder Kinderwunsch und Therapieempfehlung für Patientinnen mit Gerinnungsstörungen

Diagnostik und Empfehlungen für Frauen mit Kontrazeptionswunsch und Thrombophilie

Abklärung unklarer Thrombozytopenien- und pathien

 

 

Speziallaboratorium für Blutgerinnung inklusive eigener Molekularbiologie

 

Notfalldepot für sämtliche Gerinnungsfaktorkonzentrate